Workflows effizient auswerten

modulon WORKFLOWANALYSE prüft die an der Telematik erhobenen Daten nach kundenspezifischen Vorgaben und leitet daraus Folgeaktionen wie E-Mails, ToDos oder Aufträge an die Werkstattsoftware ab. 

 

Meldet beispielsweise der Fahrer bei der Abfahrtskontrolle ein defektes Rücklicht, kann automatisch eine Benachrichtigung oder ein ToDo generiert und der Werkstatt zur Abarbeitung übermittelt werden – künftig auch via modulon-App.

Sie haben Fragen zu modulon WORKFLOWANALYSE? Wir kümmern uns gerne um Ihr Anliegen. Sie können sich über das Kontaktformular oder telefonisch unter +49 2831 9102230 an uns wenden.

Beliebige Anzahl an Workflows darstellen

Modulon verbindet sich mit Ihrem Telematikanbieter und kann Workflows  wie beispielsweise Abfahrtskontrolle, Trailerkontrolle, Be- und Entladadungen, Führerscheinkontrolle oder Fleetcheck darstellen.

Anpassbare Auswertungen einzelner Workflows

Mögliche Auffälligkeiten immer im Blick: Klar strukturierte, bedarfsgerecht anpassbare Ansichten zu den einzelnen Workflows ermöglichen ein einfaches und effizientes Controlling.  

Zuweisung von ToDos

Gibt der von Ihnen definierte Workflow Folgeaktionen vor, die einer bestimmten Abteilung oder einem bestimmten Mitarbeiter zugewiesen sind? modulon WORKFLOWANALYSE generiert automatisch eine entsprechende Benachrichtigung und einen Eintrag auf der ToDo-Liste Ihrer Mitarbeiter. 

Durchgängige Dokumentation

Von der Fahrereingabe an der Telematik bis zur Abarbeitung des ToDo wird der gesamte Prozess dokumentiert. modulon WORKFLOWANALYSE sorgt für eine hundertprozentige Transparenz des Prozesses.