Was tun bei der Mindestlohnprüfung?

Prüfungen sind ja immer eine recht nervenaufreibende Situation, und insbesondere Unternehmensprüfungen haben es in sich: Die Vielzahl an sich ständig ändernden Vorgaben und Gesetzen immer im Blick zu haben, ist eine echte Herausforderung. Selbst bei einer lupenreinen Weste hinterfragt man schnell: Haben wir wirklich alles korrekt erfasst, berechnet und dokumentiert? Welche Pflichten, aber auch welche […]

Treffen Sie modulon bei der IAA

Ein Besuch der Internationalen Automobil-Ausstellung, kurz IAA, lohnt sich grundsätzlich immer, um sich über die neuesten Entwicklungen und künftige Trends in der Mobilitätsbranche auf Stand zu bringen. Noch lohnenswerter ist es, sich während der Fachmesse, die in diesem Jahr vom 20. bis zum 27. September in Hannover stattfindet, einen Gesprächstermin mit modulon zu sichern. Geschäftsführer […]

Bundesweite Mindestlohn-Sonderprüfungen

Das gab es in diesem Umfang noch nie: Mit knapp 6.000 Zollbeamten prüft die Finanzkontrolle Schwarzarbeit des Zolls (FKS) am 11. und 12. September innerhalb einer Sonderaktion Unternehmen in ganz Deutschland auf die Einhaltung des Mindestlohns von aktuell 8,84 Euro pro Stunde für ihre Beschäftigten. Auch Schwarzarbeit und illegale Beschäftigungen haben die Einsatzkräfte bei ihren […]

Prozesse einfach automatisieren

Täglich übertragen Ihre Fahrer eine Vielzahl an wichtigen Informationen, unter anderem bei der Abfahrtskontrolle. Mit unserem Modul WORKFLOWANALYSE machen Sie aus diesen digitalen Daten konkrete Taten. Die Software wertet alle eingehenden Daten nach kundenspezifischen Vorgaben automatisch aus, generiert bei Handlungsbedarf Folgeprozesse wie E-Mails oder ToDos an die zuständigen Mitarbeiter oder Abteilungen und überwacht den aktuellen […]

Zu zweit auf dem Bock?

Lkw-Fahren ist ein spannender Job, der viel abverlangt: Höchste Konzentration, Geschick, Kraft, eine Menge Geduld und die Bereitschaft, auch außerhalb gängiger Arbeitszeiten zu fahren. Bei länger währenden Einsätzen kommt die Trennung von den Lieben zu Hause noch dazu. Einsam muss es dennoch nicht werden: Erfordert es die Tour, hat man die Fahrerkabine nicht für sich, […]

Herzensangelegenheit Rettungsgasse

Wer steht schon gerne im Stau? Ein paar vermeintlich findige Verkehrsteilnehmer wollten kürzlich für sich wohl das Beste aus der Situation machen, so berichtet die Fachzeitschrift VerkehrsRUNDSCHAU in Ausgabe 25/2018. Mitten in einem durch einen schweren Unfall auf der Autobahn A 3 Richtung Oberhausen verursachten Stau richteten sie es sich mit Campingtischen und Stühlen gemütlich […]

Automatisierte Dokumentation bei Grenzübertritt

Europa ist sich einig: Die Entlohnung von Arbeitnehmern hat mindestens auf Basis des festgelegten Mindestlohns zu erfolgen. Doch damit hört die Einigkeit auch schon auf. Denn die gesetzlich vorgeschriebenen Mindestlöhne sind in jedem Mitgliedsstaat unterschiedlich. So erhalten Arbeitnehmern in Bulgarien oder Rumänien einen deutlich geringeren Mindestlohn als Arbeitnehmer in Deutschland, Belgien oder den Niederlanden. Diese […]

Ausgezeichnete Ausbildung: Weigand Transporte

Dem drohenden Fachkräftemangel vor allem auch bei Berufskraftfahrern wirkt unser modulon-Kunde Weigand Transporte pragmatisch entgegen: Das in Lengenbostel ansässige Familienunternehmen hat ein ganz eigenes, vorbildliches Konzept für die Ausbildung entwickelt. Die Auszubildenden des Tanklogistik-Spezialisten werden während ihrer gesamten Lehrzeit durch ein erfahrenes, extra geschultes Ausbildungsteam und einen persönlichen Trainer betreut, die jederzeit ein offenes Ohr […]

Jeder Schritt zählt: IMPERIAL Logistics

Auch mit kleinen Aktionen lässt sich ein wichtiger Beitrag zum Umweltschutz leisten. Eine schöne Idee hat beispielsweise das Unternehmen IMPERIAL Logistics jetzt umgesetzt. Auf einem rund 13.000 Quadratmeter großen, komplett eingezäunten Areal neben dem Multi-User-Lager am Firmenstandort in Herten hat der weltweit aktive Logistikdienstleister zehn Honigbienenvölker angesiedelt. Ein professioneller Bio-Imker ist für die Betreuung der […]

Kauf umweltschonender Nutzfahrzeuge wird bezuschusst

Das Förderprogramm „De-minimis“ des Bundesamtes für Güterverkehr (siehe Newsmeldung „BAG fördert Nutzung sicherer Parkplätze“ bekommt Verstärkung: Um die negativen Auswirkungen des Straßengüterverkehrs auf Klima und Umwelt weiter zu reduzieren, hat das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur ein neues Förderprogramm ins Leben gerufen. Unternehmen, die sich für die Anschaffung eines schweren Fahrzeugs ab mindestens 7,5 […]