Telematik kann mehr als Sie denken! 

Der digitale Datenaustausch zwischen dem fahrenden Personal und der Zentrale dient nicht nur dazu, die Kommunikation zu optimieren. Richtig genutzt, profitiert das gesamte Unternehmen von den Daten aus der Telematik. Mit den hier gewonnenen Ist-Daten und Kennzahlen lassen sich betriebliche Abläufe visualisieren und überprüfen – eine wertvolle Stütze für Ihre unternehmerischen Entscheidungen. 

Die modulon Expertise

Unsere Expertise in den Bereichen Lohn und Spesen in der Transportbranche stellen wir seit mehr als zehn Jahren unter Beweis. Seit dem 6. März 2013 bieten wir mit unserem Unternehmen modulon Webservice GmbH professionelle Softwarelösungen für die Lohn- und Spesenberechnung sowie für weitere effiziente Auswertungen von Telematikdaten. Mit den geschäftsführenden Gesellschaftern Carolina Schoob und René Kerkhoff haben sich zwei Persönlichkeiten gefunden, die sich in ihrer beruflichen Ausbildung und Erfahrung perfekt ergänzen.

Gemeinsam stark

Carolina Schoob ist ausgebildete Steuerfachassistentin (vergleichbar mit dem heutigen Steuerfachwirt) mit Berufserfahrung in namhaften Steuer- und Wirtschaftsberatungsgesellschaften. Sie war langjährig als Projektmanagerin im Bereich elektronische Fahrtenbücher, Reisekostenabrechnung und automatisierte Spesen- und Lohnabrechnung für Transportunternehmen aktiv.

René Kerkhoff qualifizierte sich nach seiner Ausbildung zum IT-Systemelektroniker als Fachwirt für betriebliches Management und anschließend zum Betriebswirt weiter. Sein Wissen aus vielen Jahren Projektmanagement im Bereich Lohn und Spesen für Transportunternehmen rundet er durch fundierte Kenntnisse zu unterschiedlichen Telematiksystemen ab.

Mit ihren spezialisierten Qualifikationen und ihrem außergewöhnlichen Engagement für ihre Kunden sind die modulon Geschäftsführer das perfekte Team für die Entwicklung professioneller, effizienter Software für die Lohn- und Spesenberechnung im Speditionswesen. 

Unterstützt werden die beiden durch ein hochqualifiziertes Team von Softwareentwicklern  mit fachkundigem Know-how im Bereich der Analyse und Auswertung von Telematikdaten. 

Gesicherter Datenzugriff – jederzeit und überall 

Über unser Webportal haben Sie jederzeit und von überall aus geschützten Zugriff auf Ihre Daten. Die Daten aus dem digitalen Tachografen oder der Telematik werden automatisiert importiert. Haben Sie bislang keine digitalen Informationen, können Sie sämtliche Mitarbeiter mit unserer Unterstützung direkt in die Spesenabrechnung mit einbinden. Über mobile Endgeräte wie Smartphone oder Tablet kann jeder Fahrer eigenständig die relevanten Daten eingeben und unterstützt so die Datenerfassung der Personalabteilung oder der Disposition.

Wir entlasten Ihre IT

Lagern Sie nicht nur einzelne Arbeitsschritte aus: Wir garantieren ein Hosting auf deutschen Servern und sorgen für die konsequente Sicherung der Daten, die zuverlässige Einhaltung sämtlicher Maßnahmen für den Datenschutz sowie die professionelle Wartung der Server. Eine hochsichere Serverumgebung samt Firewall verhindert Störungen oder Zugriffe unberechtigter Nutzer.

Datenschutz? Aber sicher!

Jeder Zugriff auf unsere Website ist SSL-geschützt. Eine parallele Serverauthentifizierung gewährleistet, dass Ihre Daten ausschließlich registrierten Nutzern in Ihrem Unternehmen zur Verfügung stehen. Jeder Anwender erhält einen individuellen Benutzernamen und ein Kennwort zugewiesen, die bei jedem Zugriff über das Anmeldeformular eingeben werden müssen. Für die Dauer der einzelnen Sitzungen erstellt modulon ein Sitzungscookie, das verschlüsselte Authentifizierungsinformationen erfasst. Dies dient nicht der Speicherung vertraulicher Nutzer- oder Sitzungsinformationen, sondern stellt ein weiteres Puzzleteil unserer umfassenden, mehrspurigen Sicherheitsanwendungen dar, die auf dynamischen Daten und kodierten Sitzungs-IDs gründen.