Author Archiv: modulon

Anwenderstimmen: G & P-Trans Dienstleistungsgesellschaft mbH

Anstehende Betriebs- und Zollprüfungen sind ja normalerweise kein Termin, auf den sich Unternehmer ausdrücklich freuen. Wer unsere modulon-Module für die prüfsichere Berechnung und Dokumentation von Löhnen, Mindestlöhnen und Spesen nutzt, kann der Sache jedoch entspannt entgegensehen. Wie unser Kunde G & P-Trans Dienstleistungsgesellschaft mbH, die wir heute in unserer Rubrik Anwenderstimmen vorstellen. Vom sächsischen Crimmitschau […]

Messe-Specials zur transport logistic

Der Besuch bei modulon auf der internationalen Fachmesse transport logistic 2019 lohnt sich für Sie gleich doppelt. Zum einen, weil wir Ihnen hier ganz persönlich die tollen Features unserer Modulon-Lösungen LOHN, MINDESTLOHN, SPESEN und WORKFLOWANALYSE vorstellen und Ihnen Neuerungen wie die Integration der Applikation YooYuu in die modulon-Anwendung zeigen können.  Zum anderen, weil Sie hier […]

modulon erweckt schlummernde Schätze

„Datenschätze heben – Telematik und IT für Speditionen“ war der Titel des aktuellen Themenspezials Telematik (Ausgabe 9/2019) der Fachzeitschrift VerkehrsRundschau. Und da auch wir es als unsere Hauptaufgabe ansehen, die schlummernden Datenschätze unserer Anwenderunternehmen in der Transportbranche zu erwecken und so zu einem noch wirtschaftlicheren Fuhrparkmanagement beizutragen, durften wir hier auf keinen Fall fehlen. Am […]

Anwenderstimmen: Reisky & Sohn Transport GmbH

Wir vom modulon-Team legen absolut größten Wert auf eine enge und lösungsorientierte Zusammenarbeit mit unseren Kunden. Nur so können wir unsere Software-Module individuell an den tatsächlichen Bedarf des Kundenunternehmens anpassen. Und auch für die Anbindung unserer Software an die bestehenden IT-Systeme unserer Kunden ist eine partnerschaftliche Zusammenarbeit wichtig. Im Laufe der Jahre entwickelten wir so […]

Mindestlohnprüfung? Selbstgänger!

Diese für viele vielleicht erstaunlich anmutende Feststellung trifft die Geschäftsführung der G & P-Trans Dienstleistungsgesellschaft mbH – und lehnt sich dabei ganz entspannt zurück. Und das zu Recht. Denn seit 2015 wickelt der Food- und Nonfoodtransporteur aus dem sächsischen Crimmitschau die Berechnung der Löhne und Spesen der 122 aktiven Fahrer mit den Softwarelösungen von modulon […]

Knopfdruck 3 ist da!

Nehmen Sie teil an der Fachveranstaltung „Unternehmerpflichten, Haftungsrisiko und der Smart Tachograph – Fahrerlaubnis | Kontrollpraxis | Arbeitsrecht | Fahrermangel | Innovationen“ von SBS-SchulungBeratungService in Frankfurt am Main? Herzlichen Glückwunsch: Dann zählen Sie auch zu den Ersten, die eine druckfrische Ausgabe 3 unseres modulon-Kundenmagazins Knopfdruck in den Händen halten können! Pünktlich zu dem von Olaf […]

Urlaubsanspruch verfällt nicht einfach

In § 7 Abs. 3 des Bundesurlaubsgesetzes heißt es: „Der Urlaub muss im laufenden Kalenderjahr gewährt und genommen werden.“ Hatte ein Arbeitnehmer noch Anspruch auf bezahlten Urlaub, verfiel dieser in der Regel zum Jahresende. So einfach sang- und klanglos sei dies allerdings nicht möglich, gab das Bundesarbeitsgericht jetzt der Klage eines Wissenschaftlers statt. Im BAG-Urteil […]

Anwenderstimmen: Jens Krause Spedition GmbH & Co. KG

Die Erfolgsgeschichte von modulon startete vor rund sechs Jahren mit unserem ersten modulon-Modul Spesen und einer noch überschaubaren Anzahl an Kunden. Aus dem einen Modul sind inzwischen vier effiziente Softwarelösungen für die Transportbranche geworden, und unser Kundenstamm ist ebenfalls deutlich gewachsen. Die Kunden unserer ersten Stunde sind uns nach wie vor treu. Zu ihnen zählt […]

modulon wird Genossenschaftsmitglied bei der LOGENIOS eG

IT-Produkte, die den Arbeitsalltag wirklich umfassend effizienter und einfacher machen, entstehen nicht im stillen Kämmerlein. Denn damit die Lösung auch in Verbindung mit bestehenden Infrastrukturen funktioniert, muss sie in der Lage sein, mit anderen Systemen zu kommunizieren. Eine Voraussetzung für diesen systemübergreifenden Datenfluss sind Schnittstellen. Und die werden innerhalb von Kooperationen entwickelt. Die gibt es […]

Durchblick versus Haftungsrisiko

Es ist ein bisschen wie bei Dornröschen: Jedes Jahr wächst das Dickicht an behördlichen Vorgaben für Transportunternehmen ein Stückchen höher. Gleichzeitig wird deren Einhaltung auf den Straßen innerhalb Europas immer engmaschiger kontrolliert. Auf der sicheren Seite ist, wer weiß, welche Pflichten Unternehmer gemäß der geltenden EU-Verordnung 403/2016 mit der erweiterten Todsündenliste und dem verschärften Risikoeinstufungssystem […]